Praxis mit Erfahrung

Friederike von Drachenfels-Schliephake

Friederike v. Drachenfels-Schliephake

Physiotherapeutin, Sektorale Heilpraktikerin für Physiotherapie, Psychologische Beraterin und Mutter von 4 erwachsenen Kindern

  • Neurophysiologische Entwicklungsförderung
  • Neuro-Entwicklungsphysiologischer Aufbau nach Pörnbacher
  • Sanfte Wirbelsäulentherapie
  • Hörtraining
  • Dozentin für Gleichgewichtsprogramme für Kindergärten und Schulen
  • Psychologische Beratung

Berufliche Ausbildung und Qualifikationen

seit 2018 Dozentin für Neurophysiologische Entwicklungskonzepte
2016 Dozentin an der Deutschen Schule in Mailand DSM für das Schulprogramm nach Dorothea Beigel – Bildung kommt ins Gleichgewicht und Praxis für Neurophysiologische Entwicklungsförderung
seit 2016 Supervisorin für Neurophysiologische Entwicklungskonzepte
2013 Zertifikat
Dozentin für Gleichgewichtsprogramme nach Dorothea Beigel®
2013 Fortbildung “Bildung kommt ins Gleichgewicht”– ein neuro-sensorielles Förderprogramm zur Lernunterstützung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene nach Dorothea Beigel®
2012 Fachfortbildung
Auditive Verarbeitungsstörungen bei Tinnitus und Schwerhörigkeit und die Verbesserung der Wahrnehmung durch individuelles Hörtraining
Zertifikat
Berechtigung zur Anwendung des Benaudira Hörtrainings bei Tinnitus und Schwerhörigkeit.
2012 – 2021 zertifiziertes Mitglied im Qualitätskreis der deutschen Gesellschaft für neurophysiologische Entwicklung e.V.
2012 – 2014 Mitglied im Pörnbacher Lehrteam, Ausbildung zur Dozentin
2012 Zertifikat
Befähigung zur Anwendung des Neuro – Entwicklungsphysiologischen Aufbau nach Pörnbacher in der Therapie
2010 – 2012 Fortbildung  am Pörnbacher Lehrinstitut
2010 Zweiter Praxisstandortin 30159 Hannover, Karmarschstraße
2010 Diplom: Psychologische Beraterin
Diplomarbeit: Das Therapiekind in der Familie
2006 – 2010 Fernstudium am IAPP
Institut für angewandte Psychologie und Psychosomatik – Angewandte Psychologie und Beratung
2006 Weiterbildung
Die sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn
2004 Zertifikat
Individualisierte auditive Stimulation nach Dr.Kjeld Johansen
2004 Weiterbildung
in einem individualisierten frequenz- und hemisphärenspezifischen, auf Musik basierenden Hörtraining.
2003 Eröffnung der privaten Praxis für Physiotherapie und Neurophysiologische Entwicklungsförderung in Rodewald
2001 – 2003 Weiterbildung
zur Neurophysiologischen Entwicklungsförderin (NDT/INPP®)
Abschlussarbeit:
Zwischen Sternkind und Ritalin – das ADS/ADHS Erscheinungsbild
eine Betrachtung aus neurophysiologischer Sicht unter Einbeziehung persistierender frühkindlicher Reflexe
1992 – 1993 Freie Mitarbeiterin in einer krankengymnastischen Praxis in Rodewald
1988 – 1989 Freie Mitarbeiterin in einer krankengymnastischen Praxis in Rodewald
1985 Anerkennungsjahr an der Medizinischen Universitätsklinik der Christian Albrecht Universität in Kiel
Fachbereiche
– Pädiatrie
– Neurochirurgie
– Neurologie und Psychiatrie
– GynäkologieBerufsabschluss
Staatlich geprüfte und anerkannte Krankengymnastin
1982 – 1984 Fachschule für Krankengymnastik, Loges Schule Wilhelmshaven
Staatliche Abschlussprüfung
1981 Abitur an der Hedwig-Heyl-Schule, Hannover

Ehrenamtliche Tätigkeit

Von 2006 – 2021 als 1. Vorsitzende in einem eingetragenen Verein für Neurophysiologische Entwicklungsförderung.
Ebenfalls seit 2006  – 2021 Leitung der Regionalgruppe Hannover